Sortierung:
Seeüberquerung(20)
Di, 21. August 2018
Im August fand wieder einmal die traditionelle Seeüberquerung der Abschlussklassen im Schwimmen statt.
Bei herrlichem Wetter stürzten sich rund 70 Kinder ins erfrischende Nass und schwammen einen guten Kilometer bis ans andere Seeufer.
Alle Beteiligten genossen den Nachmittag.
Viel Spass beim Betrachten der Bilder…
Fotos herunterladen
Schwimmfest 2018 Unterstufe(27)
Di, 21. August 2018
Bei hochsommerlichen Temperaturen durften auch dieses Jahr wieder mehr als 230 Zweit- und Drittklässler am traditionellen Schwimmfest teilnehmen und sich in diversen Disziplinen messen.
Die Kinder absolvierten einen Parcours mit 5 Disziplinen und bestritten die Plausch- und Schwimmstafette im angenehm warmen Wasser. Mit viel Freude und auch gewissem Stolz zeigten die Kinder den Eltern und weiteren Besuchern, was sie schon alles gelernt haben.
Beim Geschicklichkeitsparcours durften die Kinder Ringli tauchen, einen Purzelbaum ins Wasser zeigen, zwei Breiten schwimmen, Sackhüpfen und einen Sprung vom 1-Meter- oder gar vom 3-Meter-Brett wagen. Für Einige brauchte es dazu eine grosse Portion Mut!
Danach galt es bei der Plauschstafette unter einem Reif durch zu tauchen und ein Ringli vom gegenüber liegenden Beckenrand zu holen, um damit so schnell wie möglich wieder zurück zu schwimmen. Bei der abschliessenden Schwimmstafette wurde ermittelt, welche Klassen die schnellsten Schwimmer haben.
Dank dem Engagement von den zahlreichen Helfer und Helferinnen sowie der grossen Hilfe der Bademeister wurde die Durchführung dieses tollen Anlass erst möglich. Deshalb gilt Ihnen allen ein herzliches Dankeschön. Ebenfalls bedanken möchte ich mich bei den vielen tollen Fans, die die Kinder so zahlreich angefeuert haben und den Lehrpersonen, welche die Kinder begleitet haben.

Ranglisten

Parcours

3. Klassen:
41 Kinder erreichten gute 125 Punkte und
15 Kinder erreichten das Maximum von 130 Punkten.

2. Klassen:
30 Kinder erreichten gute 125 Punkte und
3 Kinder erreichten das Maximum von 130 Punkten.


Plauschstafette

3. Klassen
Den 1. Rang erreichten: Frautschi 1, Catella/Buchs 2, 2, Fallegger 3, Klaming 3, Klaming 4
Den 2. Rang erreichten: Baumann/Brun 1, Klaming 1, Baumann/Brun 2 Fallegger 4, Baumann/Brun 4
Den 3. Rang erreichten: Fallegger 1, Fallegger 2, Klaming 2, Frautschi 3, Catella/Buchs 4
Den 4. Rang erreichten: Catella/Buchs 1, Frautschi 2, Catella/Buchs 3, Baumann/Brun 3, Frautschi 4

2. Klassen
Den 1. Rang erreichten: Sternberger 1, Mailänder 2, Sternberger 2, Etschmann 3, Etschmann 4, Sternberger 4
Den 2. Rang erreichten: Etschmann 1, Zingre/Tröndle 2, Hanselmann 3, Mailänder 4
Den 3. Rang erreichten: Hanselmann 2, Mailänder 1, Etschmann 2, Zingre/Tröndle 3, Zingre/Tröndle 4
Den 4. Rang erreichten: Zingre/Tröndle 1, Hanselmann 1, Mailänder 3, Sternberger 3


Schwimmstafette

3. Klassen

Rang Klasse Zeit
1. Frautschi 1 1.41.7
2. Baumann/Brun 1 1.42.41
3. Klaming/Roth 1 1.43
4. Catella/Buchs 1 1.43.01
5. Catella/Buchs 2 1.44.84
6. Fallegger 1 1.45.07
7. Klaming/Roth 3 1.51.01
8. Fallegger 3 1.52.38
9. Catella/Buchs 3 1.54.04

Rang Klasse Zeit
10. Catella/Buchs 4 1.56.21
Baumann/Brun 4 1.56.21
12. Baumann/Brun 2 1.56.46
13. Baumann/Brun 3 1.57.98
14. Fallegger 2 1.58.46
15. Klaming/Roth 2 2.00.01
16. Frautschi 2 2.05.3
17. Frautschi 3 2.06.7
18. Fallegger 4 2.31.41
19. Frautschi 4 2.43.7

2. Klassen

Rang Klasse Zeit
1. Etschmann 1 1.55.01
2. Mailänder 2 1.59.7
3. Mailänder 1 2.01.5
4. Hanselmann/Nägeli 1 2.02.29
5. Sternberger 1 2.02.44
6. Sternberger 2 2.11.78
7. Zingre/Tröndle 1 2.17.78
8. Etschmann 2 2.20.03
9. Sternberger 3 2.26.42
10. Zingre/Tröndle 3 2.35.80
11. Zingre/Tröndle 2 2.38.84
12. Etschmann 3 2.40.02
13. Hanselmann/Nägeli 2.42.13

Fotos herunterladen
Gymi Kurs Primarschule
Mi, 12. September 2018
Der Gymikurs bietet eine Vorbereitung für die Aufnahmeprüfung im März. Die Informationen für angemeldete Kinder sind hier zu finden: InfosTeilnehmer
Gymi und Lehre - beide Wege führen zum Erfolg
Mo, 24. September 2018 19:00
Auf eine optimale Ausbildung Ihrer Kinder legen Sie als Eltern zu Recht grosses Gewicht. Doch welche Möglichkeit – Gymi oder Lehre – ist in welchem Fall die Passende und bietet die besten Zukunftschancen?

Das Berufsbildungsforum Dietikon lädt Sie herzlich zu diesem Anlass ein.
Wir informieren über:
- das Schweizer Bildungssystem
- die Unterschiede der Ausbildungswege Gymi und Lehre
- die Chancen und Möglichkeiten für eine erfolgreiche berufliche Laufbahn

Programm:
Referat mit Markus Eggler, Berufs- Studien- und Laufbahnberater, biz Urdorf.

Podiumsdiskussion mit Lernenden, Gymi-Schüler/innen, Studierenden und jungen Berufsleuten.

Im Anschluss stehen die Podiumsteilnehmenden für Ihre Fragen zur Verfügung.
Moderation:
Christine Viljehr, Präsidentin BBF Dietikon und Leiterin biz Urdorf.
Schluss der Veranstaltung: ca. 20.30 Uhr.

Einladung Gymi_und_Lehre
Ort: Mensa der Kantonsschule Limmattal, In der Luberzen 34, 8902 Urdorf
Räbeliechtliumzug 2018
Fr, 02. November 2018
Wie jedes Jahr fand am ersten Freitag im November der traditionelle Räbeliechtliumzug statt. Um 18.45 Uhr erloschen auf dem Embriplatz die Lichter und die Kinder der Kindergärten und der ersten und zweiten Klassen stimmten an zum Singen. Die Kinderstimmen wurden von Blasmusik begleitet und es herrschte trotz der kühlen Temperaturen eine fröhliche Stimmung.

Als die Lieder beendet waren, setzte sich der Umzug in Bewegung, angeführt von den Kleinsten. Mehrere Hundert Kinder spazierten mit ihren kunstvoll geschnitzten Räben durch die Urdorfer Strassen und erhellten so die Nacht. Viele Zuschauer verfolgten das Schauspiel vom Strassenrand aus.

Wieder auf dem Embriplatz angekommen, gab es für alle Teilnehmenden ein Zuckermüsli zur Stärkung, die Zuschauenden konnten sich an diversen Ständen verpflegen. Begleitet wurde der Abschluss des Anlasses nochmals von Musik.

Langsam konnte man dann die vielen Lichter in die verschiedensten Richtungen davonhuschen sehen, nach Hause in eine warme Stube. Dieser Abend wird den Kindern sicher noch lange in Erinnerung bleiben.

Adventsfenster Schulhaus Embri(8)
Di, 04. Dezember 2018
Mit viel Eifer bastelten die Schülerinnen und Schüler das Adventsfenster im Embri. Am 4. Dezember 18, Punkt 18.00 Uhr, wurde es das erste Mal hell erleuchtet. Unter der Leitung von Géraldine Marmier sangen über 100 Kinder vom Schulhaus Embri, sowie einem französisch sprechenden Kinderchor und dem Adhoc-Chor von Urdorf, Adventslieder./Volumes/ZENTRUM 2/Bilder Adventsfenster/01 Der Geigenspieler posiert für sein Schattenbild.JPG
Fotos herunterladen
Adventsbasar Moosmatt
Di, 04. Dezember 2018 17:00 - Di, 04. Dezember 2018 20:00
Vielseitiges Angebot der Sekundarschüler/innen in Zusammenarbeit mit den Kindergärten: Für einen guten Zweck werden handgefertigte Produkte, Adventsschmuck und kulinarische Köstlichkeiten angeboten. Auch Spielsachen, Bücher, Kleider und Kunstgegenstände können gekauft werden. Für die Kleinen stehen Aktivitäten wie das Geschenke-Fischen, Gesichter-Schminken oder das Weihnachtskugel-Verzieren auf dem Programm. Schliesslich wird auch der Samichlaus erwartet...
Ort: Schulhaus Moosmatt
Adventsfenster Schulhaus Bahnhofstrasse(10)
Mi, 05. Dezember 2018
Am 5.Dezember 18 wurde im Schulhaus Bahnhofstrasse das 5.Adventsfenster eröffnet.
Fotos herunterladen
Der Nikolaus kam ins Embri.....(9)
Do, 06. Dezember 2018
Mit fröhlichem Trompetenspiel besuchte der Nikolaus die Embri - Schülerinnen und Schüler......
Fotos herunterladen
Elternkurs "Autorität durch Beziehung"
Di, 26. Februar 2019 - Di, 14. Mai 2019
Einladung zum Kurs für Eltern der 6. Klässler/innen und Sekundarschüler/innen:

Elternkurs "Autorität durch Beziehung"
Ort: Schulhaus Moosmatt