Spiel- und Sportmorgen der Grossen Kindergärtler in Urdorf

Urdorf, 17.06.2019

 

Liebe Eltern

Am 5. Juni 2019 hat unser Spiel- und Sportmorgen mit den grossen Kindergärtlern stattgefunden.

Auf der Bahnhofstrassewiese besammelten sich alle Kinder beim Symbol Ihrer Kindergartenlehrerin. Bei strahlendem Sommerwetter wurden zuerst alle Kinder per Megafon begrüsst und einige Regeln über den Ablauf bekannt gegeben. Wie im Kindergarten üblich, wurde dann mit einem Morgenlied gestartet.

Die verschiedenen Gruppen absolvierten die elf Posten im Viertelstundentakt.

Die Kinder waren eifrig beschäftigt mit Wettrennen, Hindernislauf, Zielübungen, Seilziehen, Riesenfallschirmspielen, Turm bauen mit Kaplahölzchen, usw. Aber auch mal etwas Geruhsames war dabei, wie eine Geschichte zu hören oder sich am Massageposten zu entspannen und auszuruhen.

Die Eltern waren eingeladen das Geschehen vom Rand aus zu beobachten oder sich beim Stand des Elternrates mit Kaffee, Kuchen oder Gipfeli zu verpflegen.

Auch sonst haben Mitglieder des Elternrates und andere Eltern tatkräftig mitgeholfen bei der Betreuung der Posten. Da eine Kindergartenlehrerin leider kurzfristig erkrankte, sprangen spontan zwei Mütter aus diesem Kindergarten ein, übernahmen den Posten unkompliziert und machten ihre Arbeit tiptop.

Die Sonne hatte schon ordentlich eingeheizt, sodass zwischendurch viel getrunken wurde, und ab und zu wurden die Wasserspritzen auch zur Abkühlung genutzt. Nach dem intensiven Morgen mit viel Spiel und Spass wurden die Kinder mit dem Adieulied und einem grossen Dankeschön an alle Beteiligten verabschiedet. Viele Eltern waren gekommen und hatten dem emsigen Treiben zugeschaut. So wurde auch die Gelegenheit genutzt mit anderen Eltern und dem Elternrat in Kontakt zu kommen. Einige blieben noch sitzen und verpflegten sich mit Wienerli und Getränken. Alles in allem war es ein sehr gelungener Anlass in aktiver und fröhlicher Stimmung. Erstmals führten wir den Sportmorgen nur mit den Grossen durch, und die Kleinen wurden im Kindergarten von den Deutsch- und Förderlehrpersonen betreut. Das hat die Übersicht und die Organisation um Einiges erleichtert. So freuen wir uns schon jetzt auf den nächsten Spiel- und Sportmorgen.

Ich möchte allen Eltern, welche aktiv am Sportmorgen mitgeholfen haben ganz herzlich danken.

 

 

Herzliche Grüsse

Heidi Dällenbach

Schulleitung Kindergarten