Erzählnacht 2019

Am Freitag, 8. November 2019 war es wieder so weit: Die alljährliche Schweizer Erzählnacht stand vor der Tür. Auch das Schulhaus Weihermatt hat unter dem Motto «Wir haben auch Rechte!» mitgewirkt. Inspiriert vom 30-jährigen Jubiläum der UN-Kinderrechtskonvention sind rund 100 SchülerInnen der Unter-, sowie 55 SchülerInnen der Mittelstufe ins Thema Rechte eingetaucht. Während zwei Stunden wurde vorgelesen, gestaunt, gebastelt, gerätselt und gespielt. Zum Schluss stiessen Schülerinnen und Schüler, Eltern und die mitwirkenden Lehrpersonen mit Punsch auf einen erfolgreichen Abend an. Die glücklichen Gesichter sprachen Bände: Die diesjährige Erzählnacht wird sicher vielen in guter Erinnerung bleiben!

 

Jeanine Etschmann, Nov 2019

 

Mehr Fotos findest du hier:

 

Aktuell
Aktuell
Aktuell
Aktuell

Alle Jahre wieder...

läuten wir mit unserem Adventsingen die Weihnachtszeit ein:

  • Montag 2. Dez
  • Donnerstag 5. Dez
  • Dienstag 10. Dez
  • Dienstag 17. Dez

An diesen Daten singen wir jeweils von 08.00 - 08.15 im Singsaal gemeinsam. Eingeladen sind alle interessierte: Eltern, Grosseltern, Schülerinnen und Schüler, Schulpfleger oder Nachbarn unseres Schulhaus. Ich bin jedesmal berührt vom gemeinsamen, leidenschaftlichen Singen. Falls Sie zu Hause üben möchten, finden Sie die Noten hier: Adventssingen Einladung

 

Michael Gerber,

05.11.2019


Aktuell

Evakuationsübung 28.10.2019

Heute haben wir unsere jährliche Evakuationsübung durchgeführt:

09:45 Uhr: Auslösung des Feueralarms, Klassen beginnen mit der Evakuation

09:50 Uhr: Alle Schülerinnen und Schüler sind in der Turnhalle und sitzen geordnet am Boden. Anwesenheitskontrolle der Kinder sowie des Personals.

09:54 Uhr: Alle Personen sind kontrolliert, anwesend oder begründet abwesend. In einer Raumübersicht haben wir jeden einzelnen Raum besprochen und markiert. Die Listen könnten nun der Feuerwehr übergeben werden.

 

Die Übung verlief erfolgreich. Das Training im letzten Schuljahr hat sich ausbezahlt und innerhalb weniger Minuten haben alle das Gebäude verlassen. Die Kontrollabläufe haben gut funkioniert: Wir konnten von allen Kindern und dem gesamten Personal nachvollziehen, ob sie anwesend sind oder begründet abwesend.

 

Wir werden in einem Jahr die nächste Evakuationsübung durchführen. Das regelmässige Training hilft uns, bei einem Ernstfall richtig zu reagieren. Die Sicherheit aller (Kinder, Personal, Besuchende) ist uns wichtig!

 

Bei Fragen können Sie mich gerne kontaktieren.

 

Michael Gerber

28.10.2019


Herzliche Willkommen im neuen Schuljahr

Liebe Eltern und Schüler,

ich begrüsse euch herzlich (zurück) im neuen Schuljahr, besonders die neuen 1. Klässlerinnen und 1. Klässler. Ich wünsche euch viel Vorfreude und freue mich, euch am Montag persönlich begrüssen zu dürfen. Die Eltern lade ich ins Elterncafé im Mittagstisch Weihermatt ein. Nach dem Klassenbesuch können Sie sich dort verköstigen und andere Eltern der Klasse sowie vom Elternrat kennenlernen.

Um 10.30 findet die Begrüssung der 1. Klässlerinnen und 1. Klässler auf dem Pausenplatz statt. Sie sind dazu eingeladen.

 

Beste Grüsse

Michael Gerber, SL Weihermatt, 14.08.2019


Information zum Pausenplatzprojekt

Der Elternrat hat eine Information zum Stand des Pausenplatzes erstellt:

Dank Sponsorenlauf_Projektwoche_ wie weiter

 

Michael Gerber, 26.6.2019


Bericht Limmattaler und Fotos

Wir haben es in die Zeitung geschaft. Der Limmattaler hat über unser Fest berichtet:

https://www.limmattalerzeitung.ch/limmattal/kletterbaum-und-balancier-parcours-kinder-gestalten-ihren-neuen-pausenplatz-134581243

 

Die Fotos vom Fest können hier angesehen und heruntergeladen werden:

https://www.schuleurdorf.ch/index.php?page_request=13&sorting=1&schuljahr=2018&nid=233

 

Herzlichen Dank an Tereza Smolik für die schönen und professionellen Fotos :-)

 

Michael Gerber,

12.6.2019


Unsere Projektwoche

Aina Kammer, 6. Klasse, 6. Juni 2019

Die Projektwoche wird von warmen Temperaturen und grellen Sonnenstrahlen eingeläutet. Nach und nach füllt sich der Pausenplatz mit Kindern, die voller Aufregung ihre Projektgruppe suchen. Überall ist aufgeregtes Getuschel zu hören. Alle freuen sich auf die bevorstehende Woche, die spannenden Aufgaben und die neuen Kameradinnen und Kameraden. Als der Schulgong ertönt, werden alle Kinder von ihren Lehrpersonen zu ihren neuen Arbeitsplätzen geleitet.

Manche trainieren in der Turnhalle, manche singen und tanzen im Singsaal und andere wiederum schreiben, basteln oder spielen in einem Klassenzimmer.

Im Schulhaus tritt eine merkwürdige Stille ein. In vielen Zimmern wird der Ablauf der Woche besprochen und ein Kennenlern-Spiel gespielt, um sich die neuen Gesichter besser merken zu können.

Die Arbeiten beginnen. Alle sind mit vollem Eifer dabei und haben sichtlich viel Spass zusammen. Ab und zu platzen Kinder der Reporter-Gruppe in die Zimmer herein, machen Fotos, drehen Videos oder führen mit einigen Kindern und Lehrpersonen spannende Interviews durch.

Aus dem Singsaal und dem Handarbeitszimmer hört man laute Musik und energetisches Gestampfe. Die Kinder geben alles und sind anscheinend sehr froh darüber, die Stunden im kühlen Schulhaus zu verbringen.

Auf dem Gang begegnet man bunt beklecksten Kindern, die nach einer kurzen Pause wieder die grossen Pinsel in die Hand nehmen und weiter die Kletterwand bemalen.

Mitten auf dem Pausenplatz bemalen Kinder in alten Hemden die grossen Tierfiguren oder zeichnen neue, farbige Hüpfspiele auf den Boden.

Nebenan entdeckt man schwitzende Schülerinnen und Schüler sowie Lehrpersonen und Helfer, die trotz stechender Hitze mit vollem Einsatz Löcher graben und Poller in den Hang einbetonieren.

 

Doch der Aufwand lohnt sich:
Alles, was wir in diesen Tagen gelernt, erarbeitet und kreiert haben werden wird am grossen Pausenplatzfest präsentieren und verkaufen.

Dann können wir voller Stolz allen Eltern, Lehrpersonen und Kindern unsere Zaubertricks, Tänze und Spiele vorführen, unsere gebastelten und gebackenen Sachen verkaufen und vor allem auch unseren neuen, selbst gestalteten Pausenplatz präsentieren.

Eine anstrengende, abwechslungsreiche und lustige Woche neigt sich dem Ende zu, die uns allen sicher noch lange in guter Erinnerung bleiben wird.


Aktuell

Weihermattfest

Liebe Schülerinnen und Schüler, geschätzte Eltern,

 

heute feierten wir mit unserem Weihermattfest den Abschluss der Projektwoche Schulhausfest und die Einweihung unseres neuen Pausenplatzes! Ich möchte mich ganz herzlich bei allen bedanken, die zum grossen Erfolg dieses Projektes beigtragen haben. Zu sehen, was wir gemeinsam erreichen können, macht mich stolz, Schulleiter vom Weihermatt zu sein. Danke! 

 

Michael Gerber,

6.6.2019

Aktuell
Aktuell
Aktuell
Aktuell
Aktuell