Elternrat Weihermatt

Der Elternrat ist die Verbindung zwischen Eltern, Lehrern und Schulleitung.


Aktuell:




Pausenplatz- Projekt:


Der Anstoss zur Umsetzung der Rutschbahn ist bei der Schulgemeinde von unserer Seite eingereicht worden. Wir bleiben dran!



Elternbildung:


Gewaltfreie Kommunikation: Wie in der Broschüre „Elternbildung“ schon kommuniziert, findet am 19.11.2019 für Eltern von Kindern Kindergarten
bis zur 4. Klasse und am 28.11. für Eltern von Kindern ab 5. Klasse eine Elternbildung statt. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist
aber notwendig! Der Kurs dauert von 19:30 bis 21.40, Ort ist Singsaal Moosmatt.
Anmeldung bis 12.11.2019 unter bildung@eltern-urdorf.ch



Fastnachtsumzug:


Dieses Jahr haben Kinder vom Schulhaus Weihermatt und den Kindergärten die Möglichkeit am Fasnachtsumzug mitzulaufen. Rita Keel (Elternrat KiGa) und Daniel Alder (Elternrat Schulhaus Weihermatt) basteln mit den Kindern 3x am Mittwochnachmittag zwischen Weihnachts- und Sportferien Fasnachtskostüme. Der Umzug findet dann am 29. Februar 2020 unter dem Moto „Anno dazumal“ statt. Interessierte Kinder melden sich bitte bis 20. November an daniel_alder@bluewin.ch oder er.kindergarten@schuleurdorf.ch.

Bitte bei der Anmeldung folgendes angeben: Name, Geburtsdatum, Klasse inkl. Lehrperson, Telefon-Nummer, Email, und ob ein Elternteil beim Basteln mithelfen kann. Die Teilnehmerzahl ist beschränkt, ein kleiner Unkostenbeitrag wird erhoben.
Weitere Informationen folgen nach Anmeldeschluss.



 

„Die Zyklus-Show“ und „Agenten auf dem Weg“ waren wieder ein grosser Erfolg


Auch im 2019 haben die Elternräte Weihermatt & Zentrum das MFM-Projekt für Urdorf auf die Beine gestellt. Insgesamt haben 18 Mädchen und 27 Jungs an den Workshops teilgenommen, welche auf altersgerechte Art auf die bevorstehenden körperlichen Veränderungen in der Pubertät vorbereiten sollen (www.mfm-projekt.ch).

Der FAVU (Familienverein Urdorf) unterstützt dieses Projekt mit einem bedeutenden finanziellen Beitrag für seine Mitglieder, die am Kurs teilnehmen.

 

Dieses  Jahr konnten zwei Kurse für die Jungs und ein Kurs für die Mädchen angeboten werden.  Es nahmen drei auswärtige Kinder teil. Auch die vorab durchgeführten Elternabende stiessen auf grosses Interesse.

 

Die am Ende der Workshops an die Mädchen und Jungen verteilten Fragebögen lassen darauf schliessen, dass die grosse Mehrzahl der TeilnehmerInnen von den Workshops profitiert hat und nun „sehr viel“ besser versteht, was in ihrem Körper vor sich geht.
Falls Ihr Kind im Frühjahr 2020 in der 5. oder 6. Klasse ist, und es auch vom MFM-Projekt profitieren möchte, können Sie sich bereits jetzt folgende Daten notieren:


Elternabend: Freitag, 3. April 2020
Workshops: Samstag 4. April und Sonntag 5. April 2020 (bei genügend Anmeldungen).

 

Die Anmeldetalons werden zu gegebener Zeit über die Schulen verteilt.
Wir freuen uns, das MFM Projekt auch für 2020 zu organisieren. Die Elternräte Weihermatt & Zentrum.



Sie möchten sich in die Schule einbringen?

Zusammenkünfte des Elternrates mit den Schulvertretern finden vier Mal pro Jahr statt - jeweils Dienstags oder Donnerstags.

Als Schulvertreter sind jeweils anwesend: der Schulleiter, ein Vertreter der Lehrerschaft und ein Vertreter der Schulpflege

 

Unsere Elternratstreffen 2019/2020:

 

Donnerstag, 5. September 2019

Dienstag, 26. November 2019

Donnerstag, 16. Januar 2020

Donnerstag, 14. Mai 2020

 

Die Treffen finden von 18:00 bis spätestens 20:00 im Lehrerzimmer des Schulhauses Weihermatt statt.


Coleitungen & Kontakt:

Katja Ruess (Tel. 079 783 41 21‬) und

Sibylle Ochsner (Tel. 079 101 48 45‬)

leitung@elternrat-weihermatt.ch (für beide)


Sie sind interessiert?

Dann lesen Sie hier mehr: